Der Aquarellmaler von Zug

Aquarellschule im Loreto

DSC00128 (1)

Martin Auf der Maur
Ammannsmatt 49
6300 Zug

besuchen sie meine neue Home Page:
www.mainz.world
sie ist Smartphone fähig ;-)

mobile: +41 79 305 16 65
mail: martin@aufdermaur.ch
Sorry, die mail ab dieser Home Page funktionierte nicht, senden sie mir direkt ein Mail oder rufen sie mich an.

Geboren 1950, im Sternzeichen Widder, in Schattdorf Kanton Uri aufgewachsen. Lehre absolviert als FEAM bei Landis & Gyr und anschliessend das Elektro Technikum HTL in Luzern genossen. Verheiratet mit Bea, einer Muotathalerin, wohnt seit 1977 in der Stadt Zug. Seit 1981 in der Ammannsmatt und hatten drei Söhne und inzwischen geniessen wir schon unsere fünf Enkel. Kurz nach dem vierzigjährigem Dienst-Jubiläum, beim Grosskonzern SIEMENS konnte ich in die Frühpension gehen.

Seit 1970 widme ich mich hauptsächlich der Aquarellmalerei. Ein Besuch 1974 beim Berner Stadt-Maler Pierre Chattilon hatte mich lange Zeit geprägt und der Urner Maler Danioth habe ich bewundert. Bei Gerda Piso in Luzern habe ich 1993 einen Kurs besucht und zu Heinz Hofer und Kurt Panzenberger hatte ich Impulse bekommen. Ich liebe Herausforderungen und setzte mir oft ein Thema für meine Ausstellungen. Auch suche ich immer mehr die Reduktion auf das Wesentliche und möchte mit meinen Bildern eine positive Weltanschauung weitergeben. Seit einem Jahr gebe ich mein über 40 jähriges Know How in der Aquarelltechnik in Kursen weiter.

Mein Lebenswerk habe ich im Januar 2001 mit 18 Bibelbildern geschaffen. Von zwölf ausgewählten Bildern entstand dann 2007 das Bibelkonzert „bewegt“. Thomas Prelicz aus Arth schrieb zu meinen Bildern Liedtexte und der Komponist Hans-Jörg Römer aus Brunnen komponierte eine wunderbare Musik dazu, für Chor, Solist und Orchester. 2008 wurde dann das religiöse Werk zwei mal aufgeführt, in Ibach (SZ) und in der St. Johanneskirche in Zug.

Hobby: Exotische Früchte im Garten, Singen im Kirchenchor St. Johannes und wandern mit Freunden und natürlich Malen


Die wichtigsten Themen-Ausstellungen:

1972Olympisches“ im Café Olympia in Brunnen
1976 Brunnen“ im Badhüsli in Brunnen
1991
“500 Jahre Urnersee im Wandel der Zeit“ CH91 in Brunnen
1993 Zug“ Schwanengalerie in Zug
1996Steiner Fasnacht“im Rest. Kündig in Steinen
1995
Zug, Zirkus,Venedig“ altes Kunsthaus in Zug
1996 Zirkus Atmosphäre“ im Rest. Zythus Cham
1997 Stieremärcht“ Kant. Verwaltungszetrum Zug
1998Brunnen einst und jetzt“Aeskulap in Brunnen
2001 “Bibelzyklus“ 18 Bilder zu NT 2002 “Nüssler“ Galerie am Leewasser in Brunnen
2002 “Greth Schell" Fasnacht in Zug in der CS 2004 Uri du schönes Land“ Niedrvolta in Altdorf
2008Luzerner Panoramabilder“ Pigmento Luzern 2009offni Chile“ 17 offene Kirchentüren Kt. Zug
2013 Luzerner Panoramabilder“ Pigmento Luzern